Partner

 

Obstvermarktung Bodensee

 

Obst vom Bodensee

 

 

 


Von Friedrichshafen aus, dem Verkaufsbüro der „Obst vom Bodensee Vertriebsgesellschaft“, wird ein Teil unserer Tafelware vermarktet. Die Gesellschafter sind unter anderem die angeschlossenen, selbstständigen Packstationen, darunter auch die Packstationen der Grundler-Gruppe. Hauptsächlich wird der deutsche Lebensmitteleinzelhandel bedient, außerdem werden aber auch größere Mengen exportiert. Die Marketinggesellschaft ist verantwortlich für sämtliche Marketingaktivitäten der bekannten Marke „Obst vom Bodensee“.

 


 
             
         

Marktgemeinschaft Bodensee                          

 

 

 

 

Unter dem anerkannten Qualitätssiegel "Obst vom Bodensee" bündelt die Marktgemeinschaft Bodenseeobst eG (MaBo) seit 1970 die Produktion und die Marktaktiviäten ihrer Mitglieder. Dies sind zum einen rund 650 Erzeugerbetriebe mit einem Ertrag von bis zu 120.000 t (Kern-) Obst pro Jahr auf ca. 4.100 ha Anbaufläche. Zum anderen sind es mit uns 10 private Vermarktungsbetriebe, die die Lagerung, Sortierung und Verpackung des Obstes für den Einzelhandel übernehmen. Damit stellt die Marktgemeinschaft Bodensee eine der größten deutschen Erzeugerorganisationen für Tafelobst dar. 

 

Erzeuger

Seit Generationen arbeiten wir mit den Erzeugern in dem uns umgebenden Anbaugebiet vertrauensvoll und erfolgreich zusammen. Die Basis für diese Zusammenarbeit ist das gleiche Verständnis von Qualität. Nur wenn die uns beliefernden Erzeuger gleichbleibend gute Qualität liefern, können wir am Markt pünktlich die gewünschten Mengen zur Verfügung stellen. 
Viele der uns angeschlossenen Erzeugerhöfe bieten tolle Ferienmöglichkeiten für Familien, Radfahrer und Naturliebhaber an. Vom klassischen Bauernhofurlaub mit Familienanschluss bis zum Heuhotel gibt es viele Möglichkeiten, auf den Obsthöfen erholsame und spannende Urlaubstage zu verbringen. Lassen Sie sich doch einfach inspirieren und genießen Sie eine schöne Zeit im Bodensee-Apfel-Land!